Hongkong
Schreibe einen Kommentar

Muster von Hongkong

Auf unserer Weltreise entdecken wir an jedem Ort und in jedem Land Muster, die ihn / es für uns einzigartig machen und charakterisieren. Hier unsere Muster von Hongkong:

Wohnblock

Wohnblöcke. Alles voll mit Wohnblöcken. Und hoch sind sie, weil der Platz in Hongkong begrenzt ist und viele viele Menschen hier auf engstem Raum leben (müssen). Und das sieht man halt an den Wohnungen, die sie bauen.

Zebrastreifen

Ähnlich wie in den Wohnsiedlungen sieht es auch auf den Straßen aus, vor allem im Zentrum: Viele Menschen. Besonders ab 17 Uhr, wenn alle aus den Büros kommen, wird es in Central busy. Wer nicht über die zahlreichen Fußgängerbrücken geht, nimmt den Zebrastreifen.

Verboten

Wo viele Menschen zusammen kommen, muss es Regeln geben, ganz klar. Und selbstverständlich auch Anreize zu ihrer Einhaltung. So kostet Spucken schon mal 5.000 HKD oder Rauchen bis zu 55.000 HKD (ca. 5.500 EUR). Damit alle Bescheid wissen, werden gut verständliche Verbotsschilder aufgestellt.

der Giorgio

Wer arbeitet, will es sich auch gut gehen lassen. An keinem anderen Ort haben wir bisher so viele Shops von Luxuslabels in dieser Fülle gesehen: In Central, in der Shopping Mall unter dem sky 100, in Tsim Sha Tsui… überall trafen wir auf Giorgio, Luis, Vivienne & Co.

Goldfische in Folie

Die Aquariengeschäfte in Mong Kok waren außergewöhnlich: Ganze Wände hingen voll mit Zierfischen in Tüten, jeweils einzeln verpackt. Einfach hingehen, in den Korb legen und kaufen, schon gehört der Fisch Dir.

den Hafen kreuzen

Mitten in Hongkong liegt das Wasser des Victoria Harbour und teilt die Stadt. Außerdem gehören zu Hongkong ein paar Inseln, wie Lantau oder Lamma. Wenn man von oben auf den Hafen schaut, sieht man zahlreiche Schnellboote und Passgierfähren durch das Wasser pflügen, die die Pendler in die City und wieder zurück bringen.

Wanderweg im Wald

Hongkong ist dennoch sehr grün: Auf den Bergen von Hong Kong Island, den New Territories oder auf den Inseln wächst ein dichter Wald. Hier gibt es übrigens eine Vielzahl angelegter Wanderwege, hier kann man der Großstadt entkommen, ohne Hongkong verlassen zu müssen.

 

Kategorie: Hongkong

von

Ich mag es zu reisen und zu fotografieren. Auf meiner Weltreise und vielen anderen Reisen habe ich einiges erlebt. Darüber schreibe ich in diesem Blog. Mehr über mich findet Ihr unter Über uns und in meinem Google+ Profil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.